Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Linie Blech

Die Schutzeinrichtungen für die Maschinensicherheit der Blechelementmit einer Stärke von 1 mm werden auf den Rahmen punktgeschweißt.

Diese Schutzeinrichtungen werden in unmittelbarer Nähe des Gefahrenbereichs eingesetzt, wenn es notwendig ist, das Austreten von Staub und Funken zu verhindern oder den Bediener vor Schweißbereichen zu schützen. Der Abstand zum Gefahrenbereich kann 0 mm betragen.

Das Paneel besitzt eine Standardbohrung zur Befestigung von unverlierbaren Befestigungsschrauben und anderem Zubehör.

REFERENZSTANDARDS

Die Access Blechelemententspricht den Referenzstandards:

  • EN ISO 13857 – Abstand von der Gefahr
  • EN ISO 14120 – Statement of conformity TÜV Nord: DM – 124554-17 in Kombination mit Pfosten META – Selbstzertifizierung in Kombination mit Pfosten SCHRAUBEN
  • EN ISO 3834-3 – Schweißung 3834-3 ICIM: 3834-100009-00

ANWENDUNGSBEREICH

Für Maschinen, die einen Schutz vor gesundheitsschädlichen Strahlen erfordern.

FREMDENARTEN

KOMPATIBILITÄT

Befestigungssystem Paneel – Pfosten META und SCHRAUBEN

FARBEN (RAL)

Die Wandelemente erhalten eine Epoxidbeschichtung
Andere Farben auf Anfrage
* Für Schutzeinrichtungen mit einer Höhe von weniger als 1400 mm müssen zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen gemäß EN ISO 13857 vorgesehen werden
Access Serie Lamiera con misure

KOMBINIEREN MIT

Das könnte dir auch gefallen …